Anastasiya, 29

Ukraine

Als ich nach Deutschland gekommen bin, wusste ich noch nicht was ich studieren sollte.

Bei der JMD-Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule hat man mich beraten.
Ich bekam über die Otto Benecke Stiftung e.V. ein Stipendium und konnte nach dem Integrationskurs einen weiteren Deutschsprachkurs bei der FAW in Köln besuchen.

Inzwischen habe ich mich an der Uni Bochum für den Studiengang Soziale Arbeit beworben. Bei dem Bewerbungsverfahren hat mich die Bildungsberatungsstelle unterstützt.

Ich bin dafür sehr dankbar und freue mich, bald mit dem Studium beginnen zu können.