Adina, 19

Kasachstan

Ich bin seit 2003 in Deutschland.

Die Hauptschule habe ich ohne einen Abschluss verlassen, da ich kein Deutsch konnte.

Meine Lehrerin hat mir die Adresse des JMD gegeben. Dort habe ich viel Hilfe bekommen. Wir haben dort gemeinsam einen passenden Deutschkurs gefunden.

Im Anschluss habe ich ein Berufskolleg besucht und meinen Hauptschulabschluss gemacht. Seit kurzem bin ich verheiratet und habe einen fünf Monate alten Sohn.

Im kommenden Sommer möchte ich wieder zur Schule gehen, um eine Ausbildung im Krankenpflegebereich zu beginnen.